hero-bronde-dantoplug-min-1600×1200

DANTOPLUG
DANTOGRAN

Trinkwasserbohrungen und -schächte

WARUM BLEIBT DIE BOHRUNG DAUERHAFT DICHT?

Wenn Sie Bohrlöcher mit DantoPlug Bentonit-Pellets abdichten, erzielen Sie den wesentlichen Vorteil, dass sich der Bentonit erst dann richtig ausdehnt, wenn es sich im Bohrloch befindet. Somit dehnt sich das äußerst dichte Material in alle Risse und Zwischenräume aus, die sich in einem Bohrloch befinden können. Das Vermögen des Materials zum Aufsaugen von Wasser und Anschwellen verändert sich mit der Zeit nicht. Es ist dauerhaft und die Schwellkapazität ist um ein Vielfaches größer als das Hohlraumvolumen, das ausgefüllt werden soll, um die Bohrung abzudichten.

Wenn sich mit der Zeit in der Erdformation, die das Bohrloch umgibt, mit Wasser gefüllte Risse und Spalten bilden, schwillt der Bentonit in diese hinein und hält die Dichtheit und Haftung zwischen Bohrloch und Erdformation aufrecht. Dieses Phänomen wird oft als Systemdichtheit bezeichnet und lässt sich nur mit einem flexibel beweglichen Dichtungsmaterial erzielen. Der so genannte Schornsteineffekt, bei dem eine potenzielle Oberflächenverunreinigung längs der Bohrung im Übergang zwischen einem zementhaltigen, gehärteten Dichtungsmaterial und der Erdformation herabläuft, ist somit dauerhaft eliminiert.

WIE WICHTIG IST DER RICHTIGE BENTONIT?

Bentonit ist ein Naturmaterial und es kann große Unterschiede bei den Eigenschaften und Qualitäten geben.

Auf dem Markt gibt es viele Produkte, die Bentonit enthalten, dessen Herkunft und Qualität häufig unbekannt ist. Sie alle haben unterschiedliche Eigenschaften und Charakteristika.

Die Bentonittypen, die für die Sicherung von Schächten und Bohrungen gegen eindringende Oberflächenverunreinigungen und hydraulischen Kurzschluss geeignet sind, zeichnen sich durch einen hohen Schwelldruck aus. Ein solcher Bentonit dichtet alle Hohlräume und Risse ab – und das auf Dauer. Dies kann kein anderes Material.

Der Bentonit, den wir in allen unseren Produkten verwenden, ist von einem solchen Typ. Wir verwenden immer denselben Bentonit aus einem eigenen Vorkommen in Dänemark. Dies gibt uns die Sicherheit, dass wir immer die Qualität und Funktionalität bekommen, die wir unseren Kunden anbieten möchten.


Nachhaltige Arbeitsplätze

Dantonit in Odense ist einer der nachhaltigen Arbeitsplätze von NCC. Das bedeutet, dass unser Arbeitsplatz eine Vielzahl von Anforderungen erfüllt, die in unserem Nachhaltigkeitsprogramm festgelegt sind, der Arbeitsbedingungen, soziale Inklusion, Material und Abfall, Klima und Energie, Compliance und Projektabwicklung umfasst.

Mehr dazu erfahren Sie hier


Wir entwickeln und fertigen nachhaltige und wasserdichte Bentonitlösungen für:

start-blurb-3

Wärmeableitung von Stromkabeln

tatning

Abdichtungen für die Bau- und Tiefbaubranche


KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Wenn Sie eine Beratung oder Hilfestellung bei der Wahl der richtigen Bentonitlösung brauchen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Füllen Sie das Formular aus oder wenden Sie sich direkt an uns:

Bitte rufen Sie mich an

*“ zeigt erforderliche Felder an