DANTOBES

MEMBRANE AUS BENTONITPULVER

INDIVIDUELL SKALIERBARE PERMEABILITÄT UND HALTBARE FUNKTION

Wenn man eine relativ große Fläche gegen das Einsickern von Wasser oder Verunreinigungen absichern möchte und gleichzeitig der Wunsch oder die Anforderung von den Behörden oder dem Bauherr besteht, dass die Absicherung haltbar und sicher sein soll, gibt es keine Alternative zu einer dicken, natürlichen Membrankonstruktion. Wenn die Sicherheit, dass die Membran für lange Zeit dicht hält, höchste Priorität hat, ist eine dicke, impermeable Schicht konkurrenzlos.

KOSTENOPTIMIERUNG

Als Alternative zu einer natürlichen Membran aus reinem, rohem Bentonit, bei der sämtliches Membranmaterial von Dantonit zur Baustelle transportiert werden muss, kann es manchmal vorteilhaft sein, stattdessen weitaus geringere Mengen in Form eines geringeren Anteils DantoCon Seal Bentonitpulver zu transportieren, das dann mit einem lokalen Grundmaterial – in der Regel Sand oder Steinmehl – vermischt wird. Dadurch lassen sich die Frachtkosten häufig wesentlich verringern.

Das fertige BES-Material ist ungeheuer einfach zu verarbeiten. Die Bearbeitung und Verlegung wird mit üblichen Baumaschinen ausgeführt und geht einfach und sehr schnell..

WIE GEHT MAN VOR?

Dies ist von Projekt zu Projekt verschieden. Es hängt ab von den Anforderungen an die Membran in der betreffenden Situation und ebenso vom Grundmaterial, aus dem das BES-Material aufgebaut werden soll.

Wenn die Fläche, die mit der Membran abgesichert werden soll, relativ groß ist, sollte man versuchen, ein lokales Grundmaterial zu verwenden und das BES-Material auf der Baustelle zu mischen.

Ist die Fläche geringer, kann es vorteilhaft sein, das fertiggemischte BES- Material aus unserer Fabrik in Odense zu beziehen.

KORREKTE ANALYSE UND DOKUMENTATION

Generell empfiehlt sich, das BES-Material immer genau für den betreffenden Einsatzbereich zusammenzusetzen, zu testen und zu dokumentieren. Frühere Tests und Dokumentationen können in der Regel nicht übertragen werden, ebenso wenig eine allgemeine Dokumentation von einem Projekt zu einem anderen – obwohl dies tatsächlich versucht wurde.

Bei Dantonit haben wir eine große Erfahrung mit dieser ausgezeichneten Membrankonstruktion in der Praxis. Wir können Ihnen beim gesamten Prozess helfen. Wenn Sie Interesse daran haben, rufen Sie uns gern an und schildern Sie uns Ihre Projekt.

DOWNLOAD DATABLAD

DANTOBES

KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Wenn Sie Beratung über die richtige Bentonitlösung brauchen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Füllen Sie das Formular aus, oder wenden Sie sich direct an uns:

(+45) 65 97 32 63

info@dantonit.dk

Bitte rufen Sie mich an